Festgottesdienst zum Reformationstag

Datum
Samstag, 31. Oktober 2020, 18:00 Uhr
Ort
Auenkirche, Wilhelmsaue 119, 10715 Berlin
Mitwirkende
Pfn. Westerhoff/Singelnstein

Im Gottesdienst in diesem Jahr wird Christoph Singelnstein einen Text aus dem 5.
Buch Mose auslegen. Singelnstein ist Chefredakteur beim RBB. In dem Text wird dem Volk Israel nahegelegt, der immer kommenden Generation von der Geschichte Gottes mit seinem Volk zu erzählen, ja, sie ihnen einzuschärfen. Ob sich das auf unser Heute übertragen lässt?

Da wir mit großem Interesse an diesem Gottesdienst rechnen, müssen Sie sich bitte hier anmelden.