Startseite

            Die evangelische Auen-Kirchengemeinde heißt Sie herzlich willkommen!

 

Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.

(Psalm 23, 2)

 

Vorverkauf ab 29. Februar Mo-Fr 15-18 Uhr vor der Küsterei

Gottesdienste in der Auenkirche

am Pfingstsonntag, den 31. Mai: 10:00h, 11:00h und 12:00h
am Pfingstmontag, den 1. Juni: 10:00h und 11:00h

Wir freuen uns, dass wir auch in dieser Woche wieder mehrere halbstündige Gottesdienste in unserer Auenkirche miteinander feiern können – mit der gebotenen Vorsicht und unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln:

Es können max. 50 Personen an einem Gottesdienst teilnehmen. 

​Kommen Sie bitte rechtzeitig, um sich ohne Eile in Anwesenheitslisten eintragen zu können. Bringen Sie bitte Ihren eigenen Stift mit oder sogar schon einen Zettel, auf dem Ihr Vor- und Nachname, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer steht.

Tragen Sie bitte einen Mund-Nasenschutz. 

Und schließlich: Haben Sie bitte Verständnis, wenn Sie vielleicht auf den nächsten Gottesdienst warten müssen, weil unsere Auenkirche schon "voll" ist.

Jeden Tag
„Fünf Minuten Sorge für die Seele“ – jeden Tag ein neuer Podcast

Offene Kirche
Die Kirche ist zum stillen Gebet geöffnet:
Di+Fr  10-15   Mi  15-19    Do 14-18

Gemeindebüro
Die Küsterin Frau Sachse ist telefonisch erreichbar am
Mo+Mi    15-18      Di/Do    9-12
Telefon 40 50 45 34 0
E-Mail: kuesterei@auenkirche.de
Publikumsverkehr gibt es derzeit leider nicht.

Pfarrerinnen und Pfarrer
sind telefonisch erreichbar!
Solveig Enk                    120 250 25
Kristina Westerhoff      80 19 67 72
Andreas Reichardt       40 50 45 34 3 oder 86 39 89 90

Helfen und Hilfe bekommen
Wer helfen kann oder wer Unterstützung benötigt, melde sich bitte im Gemeindebüro.

Film- und Buchtipps
für die freien langen Abende: Schreiben Sie Ihre Film-, Serien- und Buchtipps an filmundbuchtipps@auenkirche:
Wir stellen alle Infos zusammen.
Hier teilen wir als Gemeinde unsere Lieblingsfilme, Serien und Bücher.

Osterblog
Wann wir uns in diesen ganz anderen Ostertagen 2020 trotz Sorgen und Einschränkungen lebendig fühlen, teilen wir hier.

Podcast "Worte für die Seele"

© Foto: Niklas Dörr
Veröffentlicht am Sa., 30. Mai. 2020 00:00 Uhr
Podcast

Fünf Minuten Sorge für die Seele -  zum Anhören
mit Vikarin Franziska Matzdorf

© Paul Stoop
Veröffentlicht am Fr., 29. Mai. 2020 00:00 Uhr
Podcast

Fünf Minuten Sorge für die Seele - zum Anhören
mit Paul Stoop und Vikarin Franziska Matzdorf

© Foto: K.Westerhoff
Veröffentlicht am Do., 28. Mai. 2020 00:00 Uhr
Podcast

Fünf Minuten Sorge für die Seele - zum Anhören
mit Pfarrer Anderas Reichardt

© Foto: Stephan Klonk
Veröffentlicht am Mi., 27. Mai. 2020 00:00 Uhr
Podcast

Fünfzehn Minuten Sorge für die Seele -  zum Anhören
Taizé-Andacht mit Arachne und Philip van der Eijk, Dietmar Stiller, Carmen Krusche und Moritz Junge

© Foto: K.Westerhoff
Veröffentlicht am Mi., 20. Mai. 2020 16:50 Uhr
Podcast

Frühlingslieder zum Mitsingen  
Der Pfarrer und der Kirchenmusiker, die Pfarrerinnen und die Vikarin laden Sie zum Singen ein! ...

Podcast-Archiv

Podcasts der vergangenen Tage können Sie hier herunterladen.

Auen-Orgel

Die Auen-Orgel braucht ihre Hilfe!

Die Orgel gilt weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus als ein "köstlich Ding", als ein herausragendes Instrument. Sie wurde 1898 von der Firma Furtwängler & Hammer aus Hannover gebaut. Das romantisch-symphonische Klangbild eignet sich perfekt für die zeitgenössische (spät-)romantische Musik wie die von Max Reger, César Franck oder Charles-Marie Widor. Bach und Buxtehude klingen auf ihr jedoch auch sehr gut.
Aber die Orgel muss dringend saniert werden, ihr romantisches Klangbild, das in den letzten Jahrzehnten unter stilistischen Moden gelitten hat, soll 2020/21 behutsam wieder hergestellt werden, gleichzeitig müssen dringend gravierende  Verschleißerscheinungen beseitigt werden. Dafür sind mindestens 1 Mio € nötig. Einen Anteil kann die Gemeinde aus eigenen Mitteln und Spenden tragen, weitere Mittel sollen bei Stiftungen beantragt werden. Nähere Informationen erhalten Sie auf orgel.auenkirche.de, dort können Sie auch Pfeifenpatenschaften übernehmen.
Für einen Teil der Summe bitten wir um Ihre Mithilfe. Wenn Sie auf den Button unten klicken, können Sie spenden, ohne eine Cent mehr zu bezahlen! Einfach über www.bildungsspender.de/auenkirche bei über 1600 Shops im Internet wie gewohnt einkaufen (Ihren Anzeigenblocker müssen Sie dafür deaktivieren). Die Vermittlungsgebühren, die die Shops an www.bildungsspender.de bezahlen, werden von dort größtenteils an uns weitergegeben.


Wenn Sie nicht einkaufen wollen, können Sie hier auch direkt spenden;
auch die Einrichtung von Dauerspenden ist möglich!
(Spenden werden ohne Abzug an uns weitergegeben)

Jetzt spenden

Eine weitere Direktspendemöglichkeit gibt es hier.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Orgel-Restaurierung.

Und wenn Sie einmal selbst die Orgel spielen wollen...

Auen-Zeitung

Hier können Sie die aktuelle Auen-Zeitung herunterladen.

Und hier können Sie in den vorherigen Ausgaben stöbern.

Bunte Bettwäsche gesucht!

Viele obdachdachlose Menschen haben keine Möglichkeit, sich eine Maske zu beschaffen und werden darum in den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht fahren können.
Der Textilhafen der Berliner Stadtmission hat bis zum heutigen Tag 500 kg an Bettwäsche, Hemden und T-Shirts zu Mundmasken verarbeitet und beliefert damit die #NothilfeBerlin, Notübernachtungen und den Kältebus, damit die Masken schnell an bedürftige und obdachlose Menschen verteilet werden können.
Da jetzt noch viel mehr genäht werden muss, könnten Sie mit bunter Baumwollbettwäsche enorm helfen. Wenn Sie also etwas übrig haben, geben Sie die Bettwäsche doch in der Berliner Stadtmission, Lehrter Straße 68, 1 0557 Berlin, Montag bis Freitag von 8:00-18:00 Uhr, ab.
Herzlichen Dank!

 

Neuigkeiten aus dem Kirchenkreis

Veröffentlicht am Do., 28. Mai. 2020 11:02 Uhr
KK-News

Das öffentliche Leben wird langsamer - auch in unseren Kirchengemeinden. Veranstaltungen finden zwar nicht statt, aber wir sind natürlich dennoch und gerade jetzt für Sie d...

Veröffentlicht von Juliane Kaelberlah am Di., 26. Mai. 2020 00:00 Uhr
KK-News

Seit vielen Wochen ist auch das Cafe Theater Schalotte in der Charlottenburger Behaimstraße geschlossen. In wenigen Wochen wollte das ehemalige Kino - heute eine Bühne für K...

© pixabay.de/Andreas 160578
Veröffentlicht am Mo., 25. Mai. 2020 10:30 Uhr
KK-News

Wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie haben Menschen ihre Arbeit verloren, Selbstständige bangen um ihre Existenz, und Themen wie das Kurzarbeiter- oder Arbeitslosengeld w...

Veröffentlicht am Sa., 16. Mai. 2020 10:26 Uhr
KK-News

Alle Informationen und den Kontakt zu Ihrer Kindertagesstätte finden Sie auch auf der Webseite des Kitaverbandes...

Veröffentlicht am Mo., 27. Apr. 2020 14:05 Uhr
KK-News

Liebe Kinder, liebe Eltern,

in zwei Monaten sind Sommerferien - Zeit für unser Sommerferienprogramm für Kinder im Kirchenkreis. Das Motto steht un...

Veröffentlicht am Di., 14. Apr. 2020 15:30 Uhr
KK-News

Auf dem Evangelischen Campus Daniel berät Diplom-Pädagogin Martina Rohrbach Eltern zu Fragen rund ums Familienleben und Erziehungsthemen. Ab jetzt bloggt sie hier über gelin...

Veröffentlicht am Do., 26. Mär. 2020 12:17 Uhr
KK-News

Das Corona-Virus hat auch die Kurse der Evangelischen Familienbildung gestoppt, die für viele Familien, aber auch ältere Menschen zum Alltag gehören. Als Ersatz finden sie au...

Bildnachweise: